Sie sind hier:

MBSR


Möchten Sie mehr Achtsamkeit in Ihr Leben einladen?

Hierzu gibt es die verschiedensten Wege. Ein besonders gut strukturiertes, alltagstaugliches Programm wurde vor über 30 Jahren von Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt, das MBSR-Programm (mindfulness based stress reduction), welches zahlreiche wissenschaftliche Prüfungen mit Bravour bestanden hat.

Unter anderem lernen die Teilnehmenden:

  • sich besser zu entspannen,
  • Stress besser zu bewältigen,
  • körperliche und psychische Symptome zu vermindern oder zu beseitigen,
  • Selbstvertrauen und Akzeptanz aufzubauen,
  • Heiterkeit, Gelassenheit und Lebensfreude zu entwickeln.

Zu den Kursinhalten gehören angeleitete Übungen, die die Wahrnehmung von körperlichen Empfindungen, Gedanken und Gefühlen fördern. Hierzu zählen der Body-Scan , sanfte Yoga-Übungen sowie Sitz- und Gehmeditationen. Übungen für den Alltag und Gruppengespräche komplettieren das Programm.

Der Basis-Kurs besteht aus acht wöchentlichen Treffen à zweieinhalb Stunden und einem Tag der Achtsamkeit. Alle Teilnehmenden erhalten Übungs-CDs und Studienunterlagen für zu Hause.

In den Aufbaukursen vertiefen und erweitern wir unsere Praxis und nehmen uns Zeit für Austausch und Kommunikation.

Kommen Sie mit auf eine innere Entdeckungsreise und lernen Sie, vom Tun- in den Seins-Modus umzuschalten. Das kann Ihre Lebensqualität verbessern und Ihnen helfen, den Herausforderungen in Familie und Beruf besser zu begegnen.


Mehr Infos


Hier und Jetzt - statt da und dort [187 KB]
Die Bedeutung von Achtsamkeit für die körperliche und geistige Gesundheit
Zusammenfassung der Masterarbeit von Markus Klöckl, MSc

Grundlagen der Achtsamkeit, zusammengestellt vom Arbor Verlag.